HARDY

Geschichte in Kürze

Hardy begann seine Radio Karriere 1968 im US Staat Mississippi, in Biloxi, einer Stadt am Golf von Mexiko. Der Sender bei dem er arbeitete, KHR - Radio, war mit dem  AFRTS verbunden, dem Radio- und Fernsehdienst der Amerikanischen Streitkräfte (American Forces Radio & Television Service).

1969 ging er zu RVI, Radio Valentine International, einem Piratensender, der später durch offizielle Bemühungen aus Deutschland und Belgien geschlossen wurde.

1979 war Hardy Mitgründer der Radio Fortuna GmbH mit Sitz in Wesel/NRW. Die Firma produzierte Radioprogramme in verschiedenen Deutschen Städten, die dann an der Italienischen Riviera von einem 900 Meter hohen "Berg" in der Nähe von Carrara ausgestrahlt wurden und die in Italien, Frankreich und teilweise auch  an der Spanischen Küste empfangen werden konnten. Die Programme, live und vorproduziert, wurden über eine 18 KW Richtantenne ausgestrahlt.

1983 war er Mitgründer der Tele Fortuna GmbH. Hier wurden tägliche (legale) Fernsehprogramme produziert und Hardy war Chef, Programmdirektor und Sendetechniker.

Danach kaufte Radio TeleWesel1, ein geingetragener, gemein-nütziger Verein, die Rechte von Tele Fortuna und strahtle mehr als 200 Prorgamme über die Antenne von Radio KW aus.

Radio WMW  in Borken wurde seine nächste Station, wo er von 1992 bis 1998 bis zu 10 Stunden pro Woche am Mikrofon saß.

Heute konzentriert sich Hardy weiter auf Radio TeleWesel1 von wo er auch seine Programme für RNI, Radio Northsea International produziert.

Leider musste er seine Arbeit auf ein Minimum reduzieren nachdem im September 2000 seine Frau verstarb. Sie hinterließ 2 wunderschöne aber auch sehr junge Kinder (2 1/2 Jahre und 5 Monate alt) um die Hardy sich jetzt kümmern musste.

Hardy sagt: "Es mag sich traurig anhören aber tatsächlich ist es eine wundervolle Aufgabe. Jetzt, da die Kinder 9 und 11 Jahre alt sind (13 und 15 heute, Anfang 2013. Anm. d. Verf.), bin ich froh meinen Weg zu RNI gefunden zu haben. Wieder am Mikrofon zu sitzen und mit solch einer Mannschaft zusammen zu arbeiten, macht mich froh und wirklich glücklich."

 

A short history

Hardy began his radio-career in 1968 in the US State of Mississippi in the town named Biloxi, in the Gulf of Mexico. The station KHR-Radio was linked to the AFRTS (American Forces Radio & Television Service).

RVI Radio Valentine International was a land based pirate he joined 1969, it later came to an end through the efforts of the German & Belgian authorities.

Radio Fortuna LTD a legal German based company, founded in 1979 in WESEL /NRW, produced programmes in various cities in Germany and transmitted them in Italy at the Riviera, from a hill (900 meters high) at the city of Carara, so it could be received in Italy, France and sometimes the Spanish coast. The live and the recorded programmes were transmitted with a power of  18 KW on a directional antenna.

In 1983  Tele Fortuna Ltd was founded and produced their legal private daily television programmes. During this time Hardy worked as chief, programme director and controller.

Radio TeleWesel1 bought the rights on the name TELE Wesel 1 from Tele Fortuna and aired more than 200 programmes over the antennas of  Radio KW.

Radio WMW - Borken (local radio) in NRW became his new base from 1992 -1998 with some 10 hours of live programs a week. During this time Hardy worked as controller of live programmes and reporter for the whole of the transmission area.  The station also had some live reports for their central broadcast mother station in Oberhausen for the news etc. for the whole state of NRW.
RTW1 is where Hardy currently works. He is the chairman and trainer for young journalists and editors.

Unfortunately Hardy had to cut his work to a minimum due to a sudden death of his wife in September 2000. She left him with 2 beautiful very young children (2 1/2  years and 5 months old) to take care of.  

Hardy says “It may sound sad, but it really is a wonderful thing to do, now they are 9 & 11 years of age (13 and 15 respectively at the time of writing. The editor) and I'm so glad to find RNI. To be back at the mike with such a crew makes me glad and really happy.” 

 

R.N.I.

Live

Feed

R.N.I. German Section

Hardy's Radio Show

zum download

Hardy's Radio Show >>Play Now<<​​

TAVARES

Heaven must be missing an angel

MEZZOFORTE

Garden Party